lyrik33 cover [bestellformular] [versandbedingungen]

[verlag] [zeitschrift] [archiv]
[veranstaltungen]
[autor|inn|enindex]
[reihenindex]
[textindex]



Ausgemustert
Lyrik der Gegenwart | Band 33
Alfred Warnes

Erstveröffentlichung 07 2013 | 84 Seiten | Einband Softcover
ISBN 978-3-902864-23-9 | Preis EUR 11,00 [Reihe | Lyrik der Gegenwart]

Ausgemustert
Mit seinem neuen Lyrikband spannt er einen Bogen von der Kindheit zum Alter und bietet somit einen eindrucksvollen Überblick über ein 77jähriges (Er)Leben. Dieser Lyrikband ist kein Ergebnis langjähriger experimenteller Arbeiten, sondern versucht nachzuzeichnen, wie ein Leben sich in bestimmten Entwicklungsstadien gestaltet. Der Band unterteilt sich in drei Zyklen: I. Vorspiel, Hauptteil und Coda in einem II. Er war immer der Klassenkasperl III. Nach Paniken, Blockaden und Fluchten, Die Heimsuchungen, Hass-Predigten


Der Autor
Alfred Warnes (eigentlich Alfred Wurst) wurde am 19.8.1936 in Korneuburg in NÖ geboren. Nach der Übersiedlung seiner Eltern nach Wien besuchte er dort die Schule und absolvierte von 1954 bis 1958 ein Jusstudium, das er mit der Promotion abschloss. Von 1959 bis 1997 war er – bis zu seiner Pensionierung – juristischer Mitarbeiter der Stadt Wien. Er lebt seit 1975 in Kaltenleutgeben in NÖ und schreibt Lyrik, Prosa, Drama, Essays und Rezensionen (ab 1965 in der Wiener Zeitung mit Schwerpunktsetzung auf Neuerscheinungen österr. Gegenwartsliteratur). Abdruck von Lyrik, Erzählprosa und Essays in Zeitungen, Zeitschriften und Anthologien. Mitglied des Österr. P.E.N.-Clubs, des Literaturkreises Podium und bis zum Jahr 2009 Präsident des Österr. Schriftstellerverbandes.
Auszeichnungen
1982, Buchprämie des bmukk.
1989, Anerkennungspreis für Literatur des Landes NÖ.
Publikationen (zuletzt)
Walmdach Windwurf Hundegebell – Neue Kaltenleutgebner Notizen. Gedichte, (Holzschnitte Erich Steininger) Literaturedition NÖ, St. Pölten 1998.
Podium Porträt 26. Gedichte, Wien 2006.
Ortsfestes Hochtief (Farblithographien Martin Anibas), Edition Thurnhof, Horn 2007.



Bestellformular

Ich bestelle Es muss ein Wert angegeben werden. Ex. des Buches
ausgemustert | EUR 11,00
zzgl. Versand[Bedingungen] | 150 Gramm
Anrede: Frau Herr
* Vorname: Es muss ein Wert angegeben werden.
* Nachname: Es muss ein Wert angegeben werden.
* Adresse: Es muss ein Wert angegeben werden.
* PLZ | Ort: Es muss ein Wert angegeben werden. | Es muss ein Wert angegeben werden.
Email: Es muss ein Wert angegeben werden.Ungültiges Format.
Newsletter: Ja Nein
Wir bitten Sie, die mit * gekennzeichneten Felder
vollständig und korrekt auszufüllen
 


[zurück zum anfang]
[verlag] [zeitschrift] [archiv] [verein]
[autor|inn|enindex] [reihenindex] [textindex]