fetscher werkausgabe cover [bestellformular] [versandbedingungen]

[verlag] [zeitschrift] [archiv]
[veranstaltungen]
[autor|inn|enindex]
[reihenindex]
[textindex]



Iring Fetscher
Hegels Lehre vom Menschen
Werkausgabe | Band 1

Erstveröffentlichung 03 2014 | 366 Seiten | Einband Softcover
ISBN 978-3-902864-35-2 | Preis EUR 20,00

Aus dem Vorwort des Herausgebers
Formal gesehen, ist mit dieser Dissertation ein nicht wertender Kommentar zur Lektüre des bei Hegel als "subjektiver Geist" bezeichneten Systemteils gegeben. Doch gerade der Umstand, dass Fetscher die Bedeutung der 'Lehre vom Menschen' für die Hegelsche Philosophie im Ganzen unprätentiös kommentiert, ergibt dass er – im Gegensatz zu entsprechend kritisierten Franzosen wie Kojéve1 – Hegel und seine Lehre vom Menschen selbst sprechen lassen kann. Erstaunlich ist, was sich dabei ergibt: Ein religiöser Grund wird bei Hegel sichtbar. Ein Grund also, zu welchem der Mensch in Gott kommt, zu dem er in einer mystisch zu nennenden Ruhe gelangt. Dieser Grund steht in unmittelbarer Nähe zu den Argumentationen des christlichen Platonismus, hier vor allem in Nähe zu den Confessiones des Augustinus. [...]
So gesehen ist Fetschers Dissertation, die hier im Tübinger Urtext3 vorliegt, bis heute ein unverzichtbares Standardwerk, um Hegels Gedanken vom Menschen um ihrer selbst willen zu verstehen.
Damit liegt der erste Band einer historisch-kritischen Werkausgabe Fetschers vor. Auf eine Dokumentation der methodologischen Entstehungsgeschichte des vorliegenden Textes ist bewusst verzichtet worden, weil sie sich im Buch selbst wie ein roter Faden zieht: Wertneutrale Kommentationstechnik im Rekurs auf die Dilthey-Schule und geisteswissenschaftliche Psychologie nach Spranger. Clemens K. Stepina.

Der Herausgeber
Stepina, Clemens K.
Clemens K. Stepina. Geboren 1967 in Wien. Seit 1997 Mitarbeiter am Privatinstitut für Gesellschaftswissenschaften und Kulturphilosophie sowei Lektor am ITFM der Universität Wien und seit 2006 am ITFF an der Universität Köln. Er hat zahlreiche Publikationen auf dem gebiet der Handlungs-, Sozial-, Gesellschafts- und Kunstphilosophie wie zur Methodologie und Handlungstheorie der Theaterwissenschaften vorzuweisen.



Bestellformular

Ich bestelle Es muss ein Wert angegeben werden. Ex. des Buches
Fetscher werkausgabe 1 | EUR 20,00
zzgl. Versand[Bedingungen] | 350 Gramm
Anrede: Frau Herr
* Vorname: Es muss ein Wert angegeben werden.
* Nachname: Es muss ein Wert angegeben werden.
* Adresse: Es muss ein Wert angegeben werden.
* PLZ | Ort: Es muss ein Wert angegeben werden. | Es muss ein Wert angegeben werden.
Email: Es muss ein Wert angegeben werden.Ungültiges Format.
Newsletter: Ja Nein
Wir bitten Sie, die mit * gekennzeichneten Felder
vollständig und korrekt auszufüllen
 


[zurück zum anfang]
[verlag] [zeitschrift] [archiv] [verein]
[autor|inn|enindex] [reihenindex] [textindex]